Unsere Junghornusser haben die Meisterschaft bereits beendet. Die Mannschaft Richigen/Schlosswil klassierte sich auf dem 14. Schlussrang.

Bei den Einzelschlägern wurden super Resultate erzielt mit zwei Podestplätzen. Schüpbach Fabio dominierte die Konkurrenz bei den Kleinsten und sein Bruder, Schüpbach Reto, klassierte sich in der 2. Stufe auf dem hervorragenden dritten Rang.Wir gratulieren unseren Medaillengewinnern.

...und den Jungs die in dieser Meisterschaft leer ausgegangen sind sagen wir: nid lugg lah gwinnt!

Die Medaillengewinner:

1. Stufe    
1. Rang Schüpbach Fabio             97 Punkte
21. Rang Jordi Luan  45 Punkte
     
2. Stufe    
3. Rang Schüpbach Reto  189 Punkte

 

die gesamten Ranglisten können auf www.mwhv.ch eingesehen werden.